Gates Award for Global Health

gatesaward-seite

Am 2. Juni 2005 übergab William H. Gates in Washington den mit einer Million Dollar dotierten Award der Bill & Melinda Gates Foundation an Amref Health Africa.

„Wir gratulieren AMREF für ihre Errungenschaften, welche die Welt inspirieren,“ sagte Melinda Gates, Mitbegründerin der Gates Stiftung und Gattin von Bill Gates. „Bill und ich gründeten die Stiftung, um weltweite Aufmerksamkeit auf die großartigen Erfolgsgeschichten zur Verbesserung der Gesundheit in der Welt zu lenken – für die ungesehenen Helden, deren Arbeit neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Gesundheit in Entwicklungsländern eröffnet hat.“

Eine internationale Jury wählte Amref Health Africa aus 85 nominierten Organisationen aus. Fünfzig Jahre außergewöhnliches Engagement, in denen Amref Health Africa die Situation der ärmsten Gemeinden in Afrika verbesserte, wurden honoriert. Die Juroren waren überzeugt von Amref Health Africas Programmen, die jährlich Millionen AfrikanerInnen erreichen und deren Ergebnisse als einige der größten Erfolgsgeschichten in Afrika gelten.

„Die Stimme Afrikas zu sein ist eine große Herausforderung. Aber AMREF ist mehr als nur die Stimme Afrikas. Es wurde gelernt, wie man nachhaltig die Gesundheit in Afrika verbessert, indem AfrikanerInnen gefragt wurden, was sie benötigen.“, so Melinda Gates.

Amref Health Africa nahm den Preis im Namen der Gemeinden und der Menschen, mit denen sie arbeiten, dankend an.