Am 14. Mai ist Muttertag!

Unbenannt

Überraschen Sie Ihre Mama mit einem ganz besonderes “Blumen”strauß. In diesem Jahr unterstützt Ihre Spende den Aufbau von Gemeinschaftsgärten in Kenia.

Zum Muttertag Salat statt Rosen verschenken!

Spenden Sie im Namen Ihrer Mutter für Kinder und Frauen in Kenia, für die wir Gemeinschaftsgärten aufbauen, um Mangelernährung vorzubeugen.

Direkt zum Spendenformular

Unterernährung und wasserbezogene Krankheiten sind in der Region Turkana West (Kenia) eine sehr häufige Diagnose. Vor allem Kinder und Frauen leiden unter Mangelkrankheiten, die durch Hunger und verschmutztes Trinkwasser ausgelöst werden.
Um diesem Missstand entgegenzuwirken, hat Amref Health Africa ein Projekt ins Leben gerufen, das die Wasserversorgung sowie Ernährung der Kinder und ihrer Familien in den Dörfern nachhaltig verbessert.
An den Schulen und in Frauengruppen lernen die Menschen den Anbau dürreresistener Pflanzen – z. B. Erbsen und Okraschoten – die den Speiseplan der Schulküchen und Familien mit wichtigen Nährstoffen bereichern. Zusammen mit der Versorgung durch sauberes Wasser führt dies auch dazu, dass die Kinder seltener krankheitsbedingt in der Schule fehlen.

Sie können mit Ihrer Spende helfen, dass wir das Projekt erfolgreich umsetzen können und möglichst viele Kinder und ihre Familien davon profitieren!

Muttertagskarte Visualisierung_kleinUnd für Ihre Mutter gibt es die besondere Grußkarte mit ausreichend Platz für Ihre ganz persönlichen Muttertagsgrüße. Diese senden wir Ihnen nach Erhalt der Spende umgehend postalisch zu, so dass Sie die Karte selbst schreiben und überreichen können.
Wenn Sie bis einschließlich 10. Mai 2017 mitmachen, kommt die Karte noch rechtzeitig bei Ihnen an und kann am Muttertag persönlich überreicht werden.

>>Jetzt mitmachen und zum Muttertag spenden!<<

Sie möchten Ihre Spende lieber überweisen? Kein Problem!
AMREF Deutschland e.V.
Hypovereinsbank München
IBAN:DE09700202700000329488
BIC: HYVEDEMMXXX
Stichwort: Muttertag 2017

Nach der Überweisung schicken Sie uns bitte unbedingt Ihre Adresse über das Kontaktformular. Nur wenn wir die Adresse haben, können wir Ihnen die Grußkarte für Ihre Mutter zuschicken!